Pausen programmieren

Sie sind hier

Die meisten Spiele haben einen Pausenmodus. Die Frage ist, wie der programmiertechnisch implementiert wird – vor allem, wenn sich noch einige Elemente weiter bewegen sollen (z. B. der Hintergrund).

Variante 1

Verwendung von Time.scale, das direkt angesprochen werden kann, und mit dem das ganze Spiel gestoppt werden muss.

Dies funktioniert aber nur, wenn sämtliche Bewegungen mit Time.deltaTime skaliert werden.

Variante 2

Verwendung einer Finite State Machine: man macht einige grundlegende Stati, und lässt die Objekte je nach Vorhandensein des Status sich unterschiedlich verhalten.

/